Endlich andere Musik.
  • Das war Unlimited bei Absolut Unplugged

    Unlimited Bandfoto„Mit viel Engagement und viel Liebe zur Musik ist UNLIMITED getreu dem Motto „ohne Grenzen“ mit ausgereiftem Sound und aussagekräftigem Songmaterial seit Ende 2010 auf der Bühne.“

    So weit die Soundcheck-Seite von Unlimited, auf der sich die Band registriert hat und es damit live in unser Studio und deutschlandweit ins Radio geschafft hat.

    Was die drei Jungs aus Mettmann (nahe Düsseldorf) mehr noch als die Musik „ohne Grenzen“ ausmacht, ist ein erstaunlich erwachsener, schnörkelloser Sound, der nicht auf zahlreichen Effekten und überproduzierten Studio-Aufnahmen beruht.

    Gitarren Singer-Songwriter Lucas wird von einer stimmigen Rhythmus-Gruppe (Fabian – Drums, Julius – Bass) getragen und sorgt selbst mit einer verrauchten Stimme und verschiedenen Gitarren-Tunings für einen abwechslungsreichen aber direkten Sound.

    Ihr Song „Cover Girl“ hat Hitpotential, schreit fast nach kreischenden Teenies und einem ordentlichen Label:

    Bei Absolut Unplugged – ihrem ersten Radio-Auftritt – sprechen sie über ihre Musik, ihre beeindruckendsten Auftritte, Schicksal, Verträumtheit, ihre Texte und natürlich Wale (!?!) 🙂

    Natürlich haben sie auch musikalisch gezeigt, was sie drauf haben:

     

    Martin Glashauser - Redaktion
    Über Martin Glashauser - Redaktion (170 Artikel)
    <p>.</p>

    Kommentar hinterlassen