Endlich andere Musik.
  • Das war Herr Mertel bei Absolut Unplugged

    Herr-Mertel-bei-Absolut-UnpluggedMehr als ein Clueso-Abklatsch

    Dominik Mertel und seine Band „Herr Mertel“ wollen es gar nicht verheimlichen: Klar, Clueso ist ein großes Vorbild für sie! Texte, Stimme, die ganze Musikrichtung erinnert sehr an den Erfurter Popstar, der eigentlich Rapper werden wollte.

    Trotzdem kann Herr Mertel mehr: Die Stimme von Singer Songwriter Dominik ist zwar ähnlich prägnant, begibt sich aber auch in schwindelerregende Tonlagen ohne an Genauigkeit  zu verlieren, und in der Bühnen-Version gibts zu Drums und Bass  eine schöne fette Zerr-Gitarren-Front dazu.

    Im Interview bei Absolut Unplugged spricht Herr Mertel über die gemeinsame Musik, Zielgruppenorientiertheit, die Gefahr kitschig zu klingen und Kunst.

    Natürlich haben Herr Mertel auch an den Instrumenten gezeigt was sie können:

    Martin Glashauser - Redaktion
    Über Martin Glashauser - Redaktion (170 Artikel)
    <p>.</p>

    Kommentar hinterlassen