Stars im Halloween-Fieber

Am 31. Oktober ist es wieder soweit – Halloween, die Nacht des Grauens wird fast auf der ganzen Welt gefeiert. Auch die Promis lassen sich diese Gelegenheit nicht entgehen, nochmal zu großen Kindern zu werden und stürzen sich tief in die Verkleidungskiste. Oftmals so tief, dass sie kaum wiederzuerkennen sind. Für alle die noch auf der Suche nach dem richtigen Kostüm für die bevorstehende Halloween-Party sind, haben wir hier die besten Inspirationen!

Wenn es um das abgefahrenste Kostüm geht, hat Heidi Klum definitv jedes Jahr die Nase vorn. Unser Topmodel liebt das Halloweenfest sogar so sehr, dass sie jedes Jahr eine eigene Party schmeißt, zu der die gesamte Crème de la Crème von Hollywoods Prominenten erscheint. Heidi bleibt stets unübertroffen, von Gorilla über Rabe und hautlose Leiche bis hin zur Kleopatra mit hunderten Glitzersteinchen im Gesicht, von indischer Göttin ja sogar bis zum Apfel, von ihr haben wir schon die verrücktesten Kostüme gesehen. Und jedes Jahr sind wir gespannt, was sie wohl diesmal zu bieten hat.

Ob es ihr dieses Jahr gelingen wird, ihre Verkleidung aus dem letzten Jahr zu toppen? Hier präsentierte sie sich als alte Frau und wir staunen immer noch über dieses Kunstwerk an Kostüm.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Er ist der Schlüssel zum Figurgeheimnis der Stars – Fitnessguru David Kirsch. Doch Heidis legendäre Party kann selbst der körper- und gesundheitsbewussteste Mann nicht ausschlagen und gönnt sich und seinen Schützlingen einen Cheat Day. Hier sehen wir ihn in seinem Kostüm als Leiche gemeinsam mit Gastgeberin Heidi Klum.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Und wer steckt wohl hinter diesem verrückten Kostüm? Es ist tatsächlich Wiz Khalifa gemeinsam mit Amber Rose! Amber stellt ein Schwarz-Weiß-Foto dar, was genau die Verkleidung von Wiz sein soll, konnten wir nicht herausfinden… Trotzdem gelungene Halloween-Outfits!

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Dass auch Paris Hilton auf einer Halloween-PARTY nicht fehlen darf, ist uns allen klar. Und dass ihr eine Halloween-Party im Jahr zu wenig ist, hätten wir uns wohl auch denken können. Hier zeigt sie Outfit Nummer 1 von einer gemeinsamen Party mit ihren Mädels.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Von der Halloween-Party im Beacher’s Madhouse in Las Vegas postet sie dieses Foto in Kostüm Nummer 2. Links auf dem Bild ist Skandalnudel Miley Cyrus zu sehen und ihr Kostüm kommt uns verdächtig bekannt vor… Genau – Miley parodiert damit ein Outfit, in dem Lil‘ Kim im Jahr 1999 bei den VMAs für Furore sorgte.

Doch wer ist das Monster in Adidas Jogginganzug in der Mitte? Das kann doch eigentlich nur.. genau! Snoop Dogg sein, dem es sichtlich gut zu sehen scheint zwischen zwei knapp bekleideten Damen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Nun mal zugegeben – wenn es jetzt wieder um unser eigenes Halloween-Kostüm geht, stehen wir doch noch vor der ein oder anderen Schwierigkeit. Wer mutig ist, macht es am besten wie Paris Hilton und Miley Cyrus und trägt einfach so wenig wie möglich. Da derartige Kostüme sich aber nicht zum Kaschieren des ein oder anderen Gramms zu viel auf den Hüften eignen und es dich vielleicht unter deinen Freunden auch nicht immer ins beste Licht rückt, empfehlen wir doch, etwas mehr Kreativität aufzubringen.

Da kommen wir an die Stelle, an der uns das fehlende nötige Kleingeld zu schaffen machen könnte. Für alle die es sich nicht leisten können sich den 31. Oktober am besten komplett freizunehmen und einen eigenen Stylisten und Visagisten für das Kostüm zu engagieren, haben wir hier noch ein paar coole Tipps gesammelt, wie du trotz etwas weniger Mühe, Zeit und Geld zum Hingucker auf jeder Party wirst!

 

Weiße Gesichtsfarbe gibt es günstig in jedem Drogeriemarkt, diese ins Gesicht und aufs Dekoltee gepinselt lässt dich gruselig tot aussehen.

Wer sich traut, kann sich für relativ wenig Geld farbige Kontaktlinsen zulegen. Weiße, schwarze oder rote Augen – wer bekommt da nicht Angst vor dir?

Kunstblutkapseln gibt es ebenfalls recht günstig im Drogeriemarkt zu kaufen.

Durchforste doch einmal deinen Kleiderschrank – ein schwarzes oder weißes Kleid, schwarze Stiefel, eine Netzstrumpfhose, ein weißes Hemd oder ein altes weißes T-Shirt, das sind Dinge, die fast jeder irgendwo zu Hause hat. Und damit ist schon die beste Grundlage für fast jedes Kostüm geschaffen. Einfach noch das ein oder andere gruseige Accessoire dazu besorgt – fertig ist dein Halloween-Kostüm!

Nun bleibt uns nur noch eins zu sagen:

This is Halloween
Everybody make a scene
Trick or treat ‚till the neighbors gonna die of fright
It’s our town everybody scream
In this town of Halloween!