Route 66

Route 66

Route 66 von eGuide Travel auf flickr – CC BY

Eröffnung: 1926

Eine der ersten durchgehend befestigten Straßenverbindungen zur Westküste.

Länge: 2.448 Meilen (3.939,67Kilometer)

Von: Chicago (Illinois) durch insgesamt acht Staaten bis Santa Monica (Kalifornien)

 

Spitznamen: Mother Road, America’s Mainstreet

Die Route 66 verliert 1985 ihren Status als Autobahn… und erlangt vielleicht genau deswegen den Kult-Status. Die Straße ist für viele Künstler Inspirationsquelle und spiegelt sich in zahlreichen Werken, nicht nur in Musik, wieder. Sie symbolisiert so viel in einem: Freiheit, Sehnsucht, Errungenschaft, „den amerikanischen Traum“, das Gefühl „in den Sonnenunergang zu fahren“…

Hier die besten Songs über (und für!) die einzigartige Straße:

Nelson Riddle / Route 66 Orchestra – „Route 66“ Theme

[youtube id=“ppw0Fq37r6o“]

Rolling Stones – Route 66

[youtube id=“Jc8_Qs_y-xs“]

Alan Rhody – The Mother Road

[youtube id=“7CFPqjw5KVM“]

Bobby Troup – Route 66

[youtube id=“kLUYf6cekMA“]

Das „Startlied“
Sufjan Stevens – Chicago

[youtube id=“KFrG6S0GnhU“]

Das „Ziellied“
Randy Newman – I Love L.A.

[youtube id=“0b5LzCOc98E“]