Die Bürgerlichen Namen der Rockstars

Die Namen berühmter Persönlichkeiten scheinen ja oft auch etwas „besonderes“ oder „magisches“ an sich zu haben. Ich frage mich öfters: Ist das wirklich so?… oder kommt mir das nur so vor, weil ich sie schon abertausendmal gesehen habe? Und ist das überhaupt ihr richtiger Name?
In diesem Artikel decken wir auf, wie die berühmten Musiker unserer Zeit eigentlich heißen (hierbei fließt mir unaufhaltsam der Gedanke in den Kopf, dass wir -ironischerweise- also nur fiktiven Personen nacheifern…).

Alice Cooper
Bürgerlich: Vincent Damon Furnier



Billy Idol
Bürgerlich: William Michael Albert Broad



Bob Dylan
Bürgerlich: Robert Zimmerman



David Bowie
Bürgerlich: David Robert Jones



Elton John
Bürgerlich: Reginald Dwight



Freddie Mercury
Bürgerlich: Farrokh Bulsara



Lady Gaga
Bürgerlich: Stefani Joanne Angelina Germanotta



Little Richard
Bürgerlich: Richard Wayne Penniman



Marilyn Manson
Bürgerlich: Brian Warner



Pink
Bürgerlich: Alecia Moore



Prince
Bürgerlich: Prince Rogers Nelson … aha!



Ringo Starr
Bürgerlich: Richard Starkey



Stevie Wonder
Bürgerlich: Steveland Morris



Sting
Bürgerlich: Gordon Matthew Thomas Sumner