Küssen weltweit

Wie kann man Liebe und Zusammengehörigkeit am Besten ausdrücken als mit einem Kuss. Ein Geschenk, das unbezahlbar und kostenlos zugleich ist. In manchen Teilen der Welt ist das Küssen aber Sache des Gesetzes. Wir haben die Verrücktesten Regelungen und sogar Verbote für Sie zusammengestellt.

 

 

Amerika – Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, aber nicht beim Küssen
In Amerika ist so ziemlich alles möglich. Wer hier seinen Schatz küssen möchte, sollte sich aber erst mit den „Kuss-Gesetzen“ des jeweiligen Bundesstaates vertraut machen. Amerika hat nämlich einige skurrile Kuss-Verbote zu bieten. Hier die 2 Skurrilsten:

Riverside/USA
In dieser kalifornischen Stadt müssen sich zwei Personen erst ihre Lippen mit Rosenwasser abwischen, bevor sie sich küssen.

Wer also mit seinem Partner/seiner Partnerin nach Riverside reisen möchte, sollte am besten immer eine Flasche Rosenwasser dabei haben. Was ist aber das richtige Rosenwasser? Die Website rosenwasser-kaufen.de bietet hierfür eine ausführliche Kaufberatung an.

Wisconsin/USA
Wer in diesem Bundesstaat mit dem Zug unterwegs ist, sollte sich zurückhalten. In Wisconsin ist es verboten, sich in Zügen verboten.

 

125686249_6cd446d79e_z

Kiss – von Pedro Ribeiro Simões auf flickr.com (CC BY 2.0)

 

Italien – Die Straße im Blick behalten!
Wer in Eboli in Italien mit dem Auto unterwegs ist, sollte auf’s Küssen verzichten. Ansonsten sind 500€ Strafe fällig. Dieses Gesetz soll nicht den Küssenden den Spaß verderben sondern dient der Sicherheit im Straßenverkehr.

 

Frankreich – Küsschen hier, Küsschen da
Kaum eine Nation küsst so viel wie die Franzosen. Man muss aber dazu sagen, dass das nicht nur am klassischen „French Kiss“ liegt. Je nach Region bekommt man nämlich zwischen zwei und vier „bisous“, kleine Küsschen, auf die Wangen gehaucht.

 

 

Küssen? Verboten!

Es gibt einige Länder, in denen das Küssen und Händchen halten komplett untersagt ist. Das gilt aber nur für die offene Straße. Für die eigenen vier Wände oder das Hotelzimmer gibt es aber zum Glück keine Gesetze.
Zu den Ländern mit Kuss-Verbot zählen:
– Dubai
– Indien
-Vereinigte Arabische Emirate
– Malaysia
– Indonesien
– Japan

Alle Liebenden, die für ihren Schatz noch ein Geschenk für den Valentinstag suchen, können übrigens bei unserer Aktion „Blume sucht Herz“ einen Blumenstrauß von Fleurop gewinnen.

„Do It Yourself“ Weihnachtsgeschenke

Jedes Jahr aufs Neue steht kurz vor Weihnachten die große Frage im Raum, was man seiner Familie und seinen Freunden zu Weihnachten schenkt.

Da kann schon eine ganz große Summe an Geld zusammen kommen, was man ausgibt. Allerdings ist es doch auch mal ganz schön, etwas selbst zu machen. Da spart man sich einiges an Geld und man schenkt ein kleines Stück Persönlichkeit und Liebe mit her.

 

Fotokalender

Bastelt doch für eure Liebsten einen Fotokalender. Das ist eine schöne Art und Weise an gemeinsame Stunden zu erinnern.

 

Persönliche Gutscheine

In der heutigen Zeit leben die Freunde und Verwandten in anderen Städten oder man ist beruflich so eingespannt, dass man nur wenig Zeit für die Freizeit hat. Zu Weihnachten wäre der perfekte Zeitpunkt, gemeinsame Zeit zu verschenken. Bastelt einen Gutschein, für einen ganzen Tag mit dem Beschenkten. Den Tag könnt ihr mit einem Frühstück beginnen, mit einem Stadtbummel fortsetzen und mit einem DVD-Abend ausklingen lassen. Ihr könnt ihn aber auch offen lassen und der Beschenkte, darf den Tag gestalten.

 

Glückskekse

Mit selbstgebackenen Glückskeksen verschenkt ihr nicht nur Kekse, sondern auch Freude. Schreibt auf die Zettel persönliche Botschaften, Sprüche und Zitate. Der Beschenkte wird sich jedes Mal aufs Neue freuen.

 

Kuscheliger Schal

Probiert euch doch mal an einem selbstgestrickten oder gehäkelten Schal. Gerade in den kalten Tagen und Wochen rund um Weihnachten freut man sich über schöne warme Accessoires.

Schal

Schal von petuniad auf flickr – CC BY-SA 2.0

 

Lesezeichen

Macht eine Mini-Bildercollage mit gemeinsamen Fotos und laminiert sie ein. Alterniv könnt ihr auch eine selbstklebende Folie auf die Vorder- und Rückseite kleben, damit die Collage geschützt ist.

 

Personalisierte Tasse

Mit diesem Geschenk könnt ihr vor allem Morgenmuffel den Tag versüßen. Schreibt mit einem Porzelanstift einen schönen Spruch oder eine liebe Botschaft auf eine Tasse drauf.

Pinnwand

Bemalt ein Holzbrett einfarbig oder mit Muster und spannt einen dünnen Hosengummi straff kreuz und quer über das Brett. Mit dieser Pinnwand fliegen nicht nur keine Zettel mehr auf dem Schreibtisch herum, sondern schmückt auch noch die Wand.

 

Teelichter aus Dosen

Schon das ganze Jahr über könnt ihr Dosen, in welchen Früchte, passierte Tomaten usw. drin waren sammeln. Wichtig dabei ist, dass sie gut ausgespült werden und das Papier ohne Rückstände entfernt wird. Jetzt könnt ihr mit einem Nagel und Hammer schöne Muster und Motive reinhämmern. Durch die kleinen Löcher scheint das Licht der Kerze wunderschön durch und eure Muster und Motive kommen sehr gut zur Geltung.

cans

cans von Urban Kalbermatter auf flickr – CC BY 2.0

Da stimmt die Chemie: Die besten Musik-Paare der Geschichte

Kassette Herz

Music Lover von Mohamed Adel auf flickr – CC BY

Ein und derselbe Arbeitsplatz mit der Patnerin/ dem Partner – Könnten Sie sich das vorstellen?

Für Einige ist das absolut undenkbar!

Zu viele Probleme birgt die Arbeitswelt: Konkurrenzkampf, zwischenmenschliche Streitigkeiten und Druck von Oben, das alles möchte man doch gerne von seiner Partnerschaft fernhalten.

 

Im Musikbusiness

Manchmal finden Paare sich durch die gemeinsame Musik, aber funktioniert das gemeinsam Musizieren dann noch? Ein Paar in der Band? Kann das gut gehen?

Ja, es kann!

Absolut relax hat die Top 5 Musik-Paare für Sie auf einen Blick! Gleich vorweg: Nicht bei allen hat es für immer gehalten, aber zumindest eine Zeit lang ging es verdammt gut!

 

Martins Top 5 Musik-Paare

Platz 5 – Beyoncé und Jay Z:

Die beiden wirken schon verdammt gut zusammen, oder? Alleine Beyoncé hat schon über 75 Millionen Tonträger verkauft, das Paar ist (zumindest öffentlich) noch skandalfrei, er als Produzent/ Rapper, sie als die Schönheit mit einer Stimme, die alles kann.

Die Klasse dieser Musik kann selbst der härteste Heavy-Metal-Fan nicht abstreiten. Aber irgendwie wirkt das Paar schon zu perfekt, deshalb nur Platz 5:


Beyonce feat. Jay-Z – Crazy In Love von DaLloyd

Platz 4 – Anna Lutz und Florian Hinkelmann

Diese beiden sind vielleicht noch nicht ganz so bekannt, haben aber bei Absolut Unplugged schon gezeigt was sie können.

Anna am Cello, Florian an der Gitarre, beide singen, schon lange sind sie ein Paar. Die 2 Bayern aus dem Raum Landshut wirken dabei harmonisch und unkompliziert, fahren sogar zusammen mit dem Rad durch ganz Deutschland.

Sehr beeindruckend! Deshalb Platz 4:

Platz 3 – Gwen Stefani und Tony Ashwin Kanal

Tony wer? Eingefleischte Fans wissen natürlich: Es handelt sich um den Bassisten der Band No Doubt!

Die beiden waren lange ein Paar, den Trennungs-Schmerz hat Stefani in dem Welthit „Don’t Speak“ verarbeitet.

Bestimmt keine einfache Situation, den Song um das gemeinsame Ende auch noch ständig zusammen aufführen zu müssen…

Deshalb Platz 3 für Gwen und Tony, und nicht für Stefani und ihren jetzigen Ehemann Gavin Rossdale von Bush 🙂


No Doubt Don’t Speak von skinandbones

Platz 2 – Judith Holofernes und Pola Roy

Wir sind Helden haben nie gewirkt als wären sie angetrunken vom Ruhm, geldhungrige Rockstars oder nur für die Kamera sympathisch.

Die Bandharmonie kommt vom gemeinsamen Humor, hat Sängerin Judith gerne gesagt, auch die Tatsache, dass sie und Schlagzeuger Pola Roy schon fast vom Beginn im Jahr 2000 ein Paar waren hat daran nie etwas geändert.

Was den beiden wirklich wichtig ist haben sie 2012 gezeigt. Oft genug geht die Liebe im Troubel des Erfolges verloren, in diesem Fall aber hat sich die Band aufgelöst, die Liebe bleibt.

Judith und Pola (bürgerlich Sebastian) sind mittlerweile verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder.

Platz 1 – John und Yoko STOPP! natürlich Paul und Linda McCartney

Die Amerikanerin Linda Eastman war kein Kind von Traurigkeit, und endete nicht selten im Bett eines der Bandmitglieder, die sie vor der Kamera hatte.

Am 15. Mai 1967 dann lernten sie sich kennen: Paul war Mitglied der Beatles, vergöttert von der Frauenwelt, aber oft genug verloren in Alkohol und Drogen,

Linda war eine erfolgreiche Fotografin mit einer 5-jährigen Tochter aus erster Ehe.

Im September 1968 zog Linda bei Paul ein, bereits drei Wochen später sprach Paul am Telefon mit der kleinen Heather darüber, ihre Mutter heiraten zu wollen, im Oktober war die Patchwork-Familie dann schon vereint.
Am 12. März 1969 gaben sich Paul und Linda das Ja-Wort, während Fans im Regen vor der Tür standen und klagend Beatles-Songs sangen.

Linda half Paul nicht nur durch die schwere Trennung von seinen Bandmitgliedern, sie animierte ihn auch dazu selbst wieder Musik zu machen.

Obwohl ihre musikalische Fähigkeiten wohl sehr bescheiden waren, begleitete sie Paul bei den Wings.

Drei weitere Kinder bekamen sie zusammen (Mary, Stella und James), wurden von Augenzeugen stets als sehr liebevolle Familie beschrieben.

1995 diagnostizierten Ärzte Brustkrebs bei Linda McCartney, am 17. April 1997 starb sie, im Beisein von Paul. Er erzählte ihr dabei eine Geschichte, in der die beiden durch den Wald ritten.

Tragisch, traurig aber irgendwie auch schön, die absolute Nummer 1 – Paul und Linda:

Welche großartigen Musiker-Paare kennt ihr? Schreibt eure Ideen einfach in die disqus Kommentare am Seitenende.