Milking

Was machen junge Studenten aus Newcastle wenn ihnen langweilig ist?

Belebten Ort suchen, volle Milchflasche aufdrehen und über den Kopf schütten.

Und das wichtigste: Immer schön die Kamera drauf halten!

Kein Witz! Solch ein Video ist seit kurzem auf YouTube zu finden und ist der Renner!Es hat innerhalb von 5 Tagen bereits mehr als 200 000 Klicks und verbreitet sich rasant weiter! Es gibt sogar schon Nachahmer aus anderen Universitäten wie Edinburgh, Nottingham und Cirencester.

Entwickelt sich da etwa ein neuer Internet Trend?
Sieht ganz so aus!

Doch es gib auch einige Menschen,die über das „Milking“ gar nicht lachen können. Denn sie sehen  darin eine unnötige Lebensmittelverschwendung und weisen auf Hungersnöte in der dritten Welt hin.

Ob einen das Video nun anspricht oder nicht muss jeder für sich selbst entscheiden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch im Netz sind die Leute geteilter Meinung