#throwbackthursday – Die Jugendbilder der Stars

Seit Instagram, Twitter und Co. zu unserem Alltag gehören, können wir ganz nah dran sein an den Stars und täglich zu jeder Tages- und Nachtzeit durch die aktuellsten Bilder erfahren, wo sich die Popsternchen gerade aufhalten, was sie essen oder mit wem sie kuscheln.

Vielleicht gerade deswegen hat sich auf den Socialmedia Kanälen die Tradition eingebürgert donnerstags ausnahmsweise mal keine brandaktuellen Bilder zu posten, sondern Fotos aus vergangen Tagen. Diese werden mit dem Hashtag #throwbackthursday oder #tbt versehen, um die Erinnerungen an alte Zeiten mit den anderen Usern zu teilen.

Und während sich Miley Cyrus überlegt, welches Geschlechtsteil sie bei ihrer nächsten Bühnenshow präsentiert, schwelgen wir in Erinnerungen. Wir haben die Instagram und Twitter Accounts der Stars geplündert und ein paar wirklich süße Bilder gefunden.

Allen voran diese beiden Zicklein: ihre TV-Qualitäten bewiesen die beiden Mädchen bereits in jungen Jahren bei der Kindersendung „Barney und seine Freunde“. Hättet ihr sie erkannt? Das sind Demi Lovato (rechts oben) und Selena Gomez (links unten).

Das Grinsen kennen wir doch irgendwoher! So fröhlich wie heute lacht Rockgöre Avril Lavigne hinter ihrer Geburtstagstorte hervor. Aktuell scheint sie genug von dem Süßkram zu haben, denn sie steht eher auf harte Rocker. Nach dem Ehe-Aus mit Sum41 Sänger Deryck Whibley, ist die Kanadierin mit Nickelback-Frontman Chad Kroeger verheiratet.

So einen lieben Jungen wünscht sich jede Mama! Justin Timberlake schenkte seiner Mom früher Blumen und gratulierte ihr vor kurzem mit diesem Post auf Instagram zum Muttertag.

Als dieses Foto entstand schaukelte Skandalnudel Miley Cyrus noch nicht auf Abrissbirnen umher. Damals trug sie noch ihren Geburtsnamen Destiny Hope Cyrus, den sie allerdings 2008 offiziell ändern ließ. Da sie als Kind soviel lachte bekam sie den Spitznamen Smiley, aus dem schließlich Miley wurde.

Damals schon very busy war die Sängerin und Songwriterin Taylor Swift. Der süße Lockenschopf führte im Alter von vier Jahren ein wichtiges Telefongespräch mit der besten Freundin Britany Maack. Mittlerweile ist sie siebenfache Grammy-Preisträgerin und führt wahrscheinlich weitaus wichtigere Telefonate…

Ohne Hut, dafür aber mit einem schicken Afro! So stylish war der kleine Pharrell Williams unterwegs und hörte angeblich schon Stevie Wonder, Earth, Wind & Fire und Michael Jackson…

Throwback von 1988. Na? Wer erkennt sie? Richtig, das ist R&B-Star Beyoncé Knowles. Heute ohne Zahnlücke, aber mindestens noch genau so hübsch. Das fand wohl auch Rapper Jay-Z, mit dem ist die Ex-Destiny’s Child Sängerin nämlich seit 2008 verheiratet.

Früh übt sich! Young JB war auch in (noch) jüngeren Jahren ziemlich cool. Kein Wunder, Justin Bieber nahm bereits im Alter von 12 Jahren erfolgreich an Talentwettbewerben teil. In letzter Zeit fällt der Teeniestar leider häufiger mit schlechten Schlagzeilen auf, vielleicht ist er doch etwas zu cool?

Wow! So hätten wir Lady Gaga fast nicht erkannt, ganz ohne extravagante Kostümierung. Wobei… die Leidenschaft zu Tanz und Verkleidung war wohl schon vorhanden.

So brav kennen wir Ulknudel Katy Perry gar nicht! „#Throwbackthursday in my sailor moon dress!“ kommentierte die Sängerin das Pic ihres jüngeren Alter Egos. Inzwischen kleidet sie sich aber nicht mehr so dezent, sondern ist bekannt für bunte Haare und bonbonfarbene Kleider.

#Throwbackthursday in my sailor moon dress! on Twitpic