Die Ausraster der Stars

Wenn Promis wie Lily Allen, Eminem und Kanye West rot sehen, sollte man schnell das Weite suchen.

[youtube id=“a9_Eqlls1S4″]

365 Tage im Jahr von Paparazzi belagert zu werden, kann einem doch sehr auf die Nerven gehen. Als Otto Normalbürger kann man sich es nur schwer vorstellen außerhalb der eigenen 4 Wände auf Schritt und Trab verfolgt zu werden. Aber nicht nur Fotografen geben den Stars Grund zum Ausrasten…

Eifersucht

1) Eminem

Der Rapper bedrohte den vermeintlichen Liebhaber seiner Frau mit einer Knarre. Dafür bekam er 2 Jahre auf Bewährung.

Prügelattacken auf Teenager

2) Kanye West

Seine Verlobte Kim Kardashian soll in Los Angeles von einem Teenager rassistisch beleidigt worden sein. Was dann folgte, ist einfach unglaublich. Kanye West machte sich die Mühe um den 18-Jährigen aufzuspüren und ihm eine Lektion zu erteilen. Was soviel heißt wie: Handgreiflichkeiten. Dieses Verhalten ist nicht sehr erwachsen.

3) Busta Rhymes

Dem Rapper wurde 2006 vorgeworfen einem 19-Jährigen gegen den Kopf getreten zu haben.

Paparazzi

4) Lily Allen

Sie sieht zwar lieb aus, aber ihre Songtexte und Ausraster haben es in sich. Besonders Fotografen müssen sich vor ihr in Acht nehmen, denn sie reißt einem nicht gerade zimperlich die Kamera aus der Hand.

[vimeo id=“79247307″]

5) Britney Spears

Nach ihrem Absturz 2008, als sie sich in einem Friseursalon bei Los Angeles eine Glatze rasiert hatte, schlug sie mit dem Regenschirm auf Paparazzi ein.

6) Justin Bieber

Der 19-jährige Popstar fühlte sich von einem Fotografen beleidigt und sprang völlig außer sich vor Wut aus dem Auto. Leibwächter konnten ihn gerade so zurückhalten.

Das Mieseste – Gewalt an Frauen

7) Chris Brown

Seinen Ausraster kennt wohl die ganze Welt und diese war geschockt. 2009 richtete er Superstar und inzwischen Ex-Freundin Rihanna übel zu. Ihm wurden Sozialstunden und ein  Anti-Agressionstraining aufgebrummt. Es hat wohl nichts gebracht, denn 2013 wurde er erneut wegen Körperverletzung verhaftet.

8) 50 Cent

Ein wahrer Rüpel-Rapper: Er hat seine Ex-Freundin getreten und – als wäre das nicht schlimm genug – noch ihre Wohnung demoliert. Im Fall einer Verurteilung drohen ihm 5 Jahre Haft und eine Geldstrafe von 35.500 €.

What???

9) Justin Timberlake

Der Popstar bewarf in Schweden von einem Balkon aus einen Verfolger mit Erdbeeren und Tischtennisbällen… Wahrscheinlich hatte er Angst ihn zu verletzen.

[vimeo id=“71868109″]