Endlich andere Musik.
  • Space Oddity im All: Kanadischer Astronaut dreht Musik-Video

    Gigantische Bilder und musikalisch einwandfrei!

    Der Kanadische ISS-Astronaut Chris Hadfield (nicht verwandt mit Metallica-Sänger James Hetfield) ist schon länger ein Youtube-Star.

    Sein Video-Beweis, dass man im All nicht richtig weinen kann und seine Uhr, die am Handgelenkt schwebt haben schon viele tausend Klicks.

    Nun hat er auch sein musikalisches Talent gezeigt und singt David Bowies „Space Oddity“ selbst nach.

    Eure Meinung ist gefragt:

    Zu melancholisch oder ein Meilenstein?

    Wir wollens wissen! Postet euren Kommentar in der disqus Funktion, an unsere Facebook-Pinnwand oder schreibt an redaktion@absolutradio.de 🙂

     

    Martin Glashauser - Redaktion
    Über Martin Glashauser - Redaktion (170 Artikel)
    .

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *