Endlich andere Musik.
  • Gorillaz

    Bei Amazon kaufen

    Es waren einmal 2 Jungs, die von den Musikern auf MTV sehr entsetzt waren, da sie mehr und mehr austauschbar wurden. Als sie gemütlich auf ihrer Couch saßen kam Ihnen auf einmal die grandiose Idee eine Zeichentrick-Superband zu entwerfen. Der Tank Girl Comiczeichener Jamie Hawlett lies sofort den Stift fallen und zeichnete darauf los um 2D, Noodle, Murdoc Niccals und Russel Hobbs zu entwerfen. Damon Albern, Sänger der Gruppe Blur, eilte ihm zu Hilfe und somit entstanden die „Gorillaz“. So oder so ähnlich könnte man das Entstehungsmärchen von den „Gorillaz“ heute im Jahre 2011 erzählen, 13 Jahren nach dem netten Gespräch auf der Couch. Aus Ihnen wurde eine sehr erfolgreiche Comicband, die mit zahlreichen Preisen wie dem Grammy und einigen Preisen des Musiksenders MTV ausgezeichnet wurde. Bei den Gorillaz waren schön Größen wie Lou Reed oder Madonna.

    Tipp: der Twitter-Account vom King of Gorillaz: Murdoc Niccals: https://twitter.com/#!/murdocgorillaz

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *