Endlich andere Musik.
  • Eels

    Bei Amazon kaufen

    Sie sind auf dem Label von Steven Spielberg

    Das „Eels Universum“ spannt sich um den charismatischen Frontmann Mr. E alias Mark Oliver Everett (*10.04.1963 in Virginia). Er ist der Sohn des PhysikersHugh Everett III – einem Erfinder der Quantenmechanik.

    Das Interesse für Parallel-Universen hört man auch in der Musik des Sohnemanns … Ich mein: Welche Band schreibt einen Song aus Textzusendungen von Fans?? The Eels, 2001, die Nummer nennt sich Hidden Track.

    Schon während seiner Schulzeit gründete Everett mit Freunden eine Band und versuchte sich an ersten Songwriting-Tätigkeiten. Nach diversen musikalischen Gastspielen, fand sich schließlich die Band The Eels als Trio zusammen – was mittlerweile aber stark schwankt, von Umbesetzungen, Neubesetzungen, Vergrößerungen, Verkleinerungen, etc; z.B. sind sie 2005 als siebenköpfiger (!!!) Trupp auf Tour gegangen.

    1995 haben sie, als eine der ersten Formationen, beim Musik- & Film-Label Dream Works unterschrieben – dass Steven Spielberg gehört. Everett komponiert ebenso Filmmusik – z.B. für das französische Filmdrama Levity (2003).

    Kurzum: Mark Oliver Everett ist Musiker auf unterschiedlichen Wellenlängen. Seine Formel, diese musikalischen Parallelen auszuleben, heißt: The Eels.

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *