Endlich andere Musik.
  • Dire Straits

    "absoradi-21","Operation"=>"ItemSearch","Keywords"=>$searchitem,"SearchIndex" => "MP3Downloads","ResponseGroup"=>"ItemAttributes,Offers,Images","Count"=>"4","MinimumPrice"=>"300"), $public_key, $private_key); if ($pxml === False) { echo "Did not work.\n"; } else { ?> Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Bei Amazon kaufen

  • Items->Item[1]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[2]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[3]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Die Formation ‚Dire Straits‘ ist im Jahr 1977 von Mark Knopfler, seinem Bruder David, sowie John Illseley und Pick Withers gegründet worden. Die britische Rockband war bis zum Jahr 1995 sehr aktiv und verkaufte insgesamt 120 Millionen Alben. Somit zählen sie zu den erfolgreichsten Formationen der Rockgeschichte. Die Alben der Dire Straits sind mit vergleichsweise wenigen Liedern bestückt, jedoch sind diese ungewöhnlich lang. Größtenteils handelt es sich um Balladen, bei denen Mark Knopfler seiner Gitarre besonders weiche und schon fast singende Töne entlockt. Anders als bei der üblichen Popular-Musik findet man bei den Liedern der Rockband keine wirkliche Struktur, es gibt keine klaren Wiederholungen oder gar Refrains. Die Songs beginnen mit einem sehr langem Intro, wobei der Gesang erst ziemlich spät einsetzt. Dann kommt ein gewisser Höhepunkt und anschließend das lange Outro. Diese ungewöhnliche Art einen Song aufzubauen kommt jedoch gut an, was die Verkaufszahlen und Erfolge der Dire Straits beweisen.

    Kommentar hinterlassen