Endlich andere Musik.
  • Counting Crows

    Bei Amazon kaufen

    Die Rockband Counting Crows wurde 1991 mit dem Zusammenschluss des Duos Adam Duritz, David Bryson und ihren Musikerfreunden Matt Malley, Charles Gillingham und Steve Bowman gegründet. Ihr Debüt-Album ‚August And Everything After‘ erscheint 1993 und wurde nicht wie üblich in einem Tonstudio aufgenommen, sondern sie mieteten sich für knappe zwei Monate gleich ein ganzes Haus. Diese Kosten haben sich jedoch gelohnt, wie sich im Nachhinein herausstellte. Das Album wird heute als eines der besten Rock-Alben des Jahres 1993 bezeichnet und erreichte bis 1996 siebenfach Platin-Status. Mit ihren melancholischen Folk Rock-Liedern begeisterten sie sogar die Rolling Stones, mit denen sie als Vorband bei der ‚Voodoo Lounge Tour‘ auftraten.

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *