Endlich andere Musik.
  • Bruno Mars

    "absoradi-21","Operation"=>"ItemSearch","Keywords"=>$searchitem,"SearchIndex" => "MP3Downloads","ResponseGroup"=>"ItemAttributes,Offers,Images","Count"=>"4","MinimumPrice"=>"300"), $public_key, $private_key); if ($pxml === False) { echo "Did not work.\n"; } else { ?> Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Bei Amazon kaufen

  • Items->Item[1]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[2]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[3]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Bruno Mars (* 8. Oktober 1985 in Waikiki, Hawaii, bürgerlich Peter Gene Hernandez) war schon lange als Songwriter tätig, bis er selbst auf die Bühne ging. Er war Produzent und Songwriter des offiziellen Titelsongs der WM 2010 in Südafrika, mit „Wavin‘ Flag“, der zu dieser Zeit rauf und runter lief. Er schrieb auch für Natasha Bedingfield und Kesha. Seine Karriere als Sänger in Amerika startete er im Oktober 2010 mit seinem veröffentlichtem Album ‚Doo-Wops & Hooligans‘.

     

    Kommentar hinterlassen