Endlich andere Musik.
  • Barclay James Harvest

    "absoradi-21","Operation"=>"ItemSearch","Keywords"=>$searchitem,"SearchIndex" => "MP3Downloads","ResponseGroup"=>"ItemAttributes,Offers,Images","Count"=>"4","MinimumPrice"=>"300"), $public_key, $private_key); if ($pxml === False) { echo "Did not work.\n"; } else { ?> Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Bei Amazon kaufen

  • Items->Item[1]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[2]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[3]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Barclay James Harvest wurde 1967 von Les Holroyd, John Lees, Mel Pritchard († 2004) und Stuart „Woolly“ Wolstenholme (bis 1979, † 2010) gegründet. Der Bandname entstand sehr ungewöhnlich. Jeder von ihnen schrieb die Namen, die sie am Besten für die Band fanden auf einen Zettel auf und schmissen diese dann in einen Hut. Nacheinander wurde einer gezogen und wie das meistens so ist, konnten sie sich auf keinen der Namen einigen. Es wurden fast alle Zettel ins Feuer geworfen. Als schließlich nur noch drei Zettel übrig waren mussten sie eine Entscheidung fassen und sie beschlossen, die letzten drei Namen als Bandnamen zu verwenden, was auch immer darauf stehen mag. So entstand Barclay James Harvest. In ihrer Karriere wurde die englische Rockgruppe vor allem wegen ihrem orchestral geprägtem Stil bekannt.

    Kommentar hinterlassen