Endlich andere Musik.
  • Bachmann Turner Overdrive

    Bei Amazon kaufen

    Bachman Turner Overdrive formierten sich 1970. Dazu gehören, Randy und Robbie Bachman mit Chad Allen und C.F. Turner. Ihr Debüt Album 1973 ‚Bachman Turner Overdrive‘ wurde nur mäßig bekannt und erzielte keine großen Verkaufszahlen. Das zweite Album ‚Bachman-Turner Overdrive II‘ schlug hingegen ein wie eine Bombe und hatte die größten Erfolge in USA und Kanada. Der Stil der kanadischen BTO, lässt sich wohl aus einer gewaltigen Masse an Heavy Rock und souligem White Man Blues bezeichnen. Sie landeten mit ihrer einzigartigen Musik nicht weniger als 10 Hits und der Song ‚You Ain’t Seen Nothing Yet‘ wurde zum Aushängeschild der Band. 1977 erschien dann das Album ‚Freeways‘ woraufhin Randy Bachman dann die Band verließ und eine Solo-Karriere begann. Die übrigen Bandmitglieder versuchten danach die Band noch aufrecht zu erhalten, was ihnen aber nach erfolglosen Alben nicht mehr gelang.

     

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *