Endlich andere Musik.
  • Arcade Fire

    "absoradi-21","Operation"=>"ItemSearch","Keywords"=>$searchitem,"SearchIndex" => "MP3Downloads","ResponseGroup"=>"ItemAttributes,Offers,Images","Count"=>"4","MinimumPrice"=>"300"), $public_key, $private_key); if ($pxml === False) { echo "Did not work.\n"; } else { ?> Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Bei Amazon kaufen

  • Items->Item[1]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[2]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[3]->ItemAttributes->Title != "") { ?>
  • Items->Item[0]->ItemAttributes->Title != "") { ?>

    Alles begann damit, dass Win Buttler mit seiner Band Arcade Fire sehr unzufrieden war und es ihn dadurch nach Montreal verschlägt. Er lernt die Multi-Instrumentalistin Régine Chassagne kennen und lieben. Sie heirateten im August 2003 und gründeten die neue Band mit altem Namen ‚Arcade Fire‘. Derzeit besteht die Formation aus 8 Bandmitgliedern und sorgen seitdem für Indie-Rock, Art-Rock und Folk Songs der Superlative. Mit den für dieses Genre eher ungewöhnlichen Einflüssen von Kirchenorgeln, Akkordeon und Bläsern sorgen sie für das gewisse Etwas. Sie erhielten schon zahlreiche Preise, wie zum Beispiel den Grammy für ihr drittes Album ‚The Suburbs‘.

     

    Kommentar hinterlassen