Endlich andere Musik.
  • Anastacia

    Bei Amazon kaufen

    Anastacia Lyn Newkirk (* 17. September 1968 in Chicago) nahm 1998 am Gesangswettbewerb ‚The Cut‘ teil und hinterließ bei allen einen bleiben Eindruck, obwohl sie nicht die Erstplatzierte wurde. Schnell hatte sich eine Plattenfirma gefunden, die sie unter Vertrag nahm und so erschien 2000 schon ihr erstes Studioalbum ‚Not That Kind‘, das in Australien, den Niederlanden und der Schweiz auf Platz 1 der Album Charts kletterte. Ihr Nachfolge-Album ‚Freak Of Nature‘ zeigt, dass das erste Erfolgsalbum kein Einzelfall war, sondern sie noch viele mehr mit ihrer Soulstimme, die man eher einer dunkelhäutigen Dame zuspricht, begeistern kann. Im Jahr 2003 hatte sie dann scheinbar ihren größten Rückschlag, es wurde Brustkrebs diagnostiziert und sofort mit der Bestrahlung begonnen. Sie musste also gezwungenermaßen ein Jahr Pause einlegen. Wer nun glaubt, dass sich Anastacia davon unterkriegen ließ, der hat sich getäuscht. Schon 2004 legte sie mit ihrem Album ‚Anastacia‘ nach und erhielt allein in Deutschland fünffach Platin. Sie wird in der Öffentlichkeit immer als starke und selbstbewusste Frau beschrieben und das zeigt sie, indem sie sich von nichts unterkriegen lässt.

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *