Endlich andere Musik.
  • Dennis kocht: Labskaus mit Spiegelei und Rollmops

    labskaus mit spiegelei

    Zutaten für 4 Personen:

    • Kartoffeln 450 Gramm
    • Fleischbrühe 150 ml
    • Milch 150 ml
    • Gemüsezwiebel 1 Stück
    • Butter 20 Gramm
    • Rote Beete 100 Gramm
    • Saft von Rote Beete 20 ml
    • Corned Beef 300-350 Gramm
    • Rollmops 8 Stück
    • 4 Eier
    • Gewürzgurken, Pfeffer, Salz

    Und so wirds gemacht:

    Als erstes die Kartoffeln wie gewohnt in Salzwasser kochen, abgießen und aufgekochte Brühe/Milch dazu geben. Alles zu einem lockeren Kartoffelbrei zerdrücken. In der Zwischenzeit die Gemüsezwiebel schälen und würfeln, danach in Butter anschwitzen. Corned Beef und Rote Beete in kleine Würfel schneiden und mit den Zwiebeln zu dem Brei geben. Etwas Rote Beetesaft unter das Labskaus heben und mit Pfeffer und Salz aus der Mühle würzen. Jetzt nur noch Rollmops, Gewürzgurke und ein gebratenes Spiegelei dazu servieren und genießen.

    Hier gehts zum Video zum Nachkochen auf hamburg1

    Dennis Heeren
    Über Dennis Heeren (20 Artikel)
    .

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *